Roco 72001 Diesellokomotive Rh 2062 der ÖBB, Epoche IV, Sound

Artikel-Nr.:  R72001
Roco 72001 Diesellokomotive Rh 2062 der ÖBB, Epoche IV, Sound - Bild 1
Roco 72001 Diesellokomotive Rh 2062 der ÖBB, Epoche IV, Sound - Bild 2
Roco 72001 Diesellokomotive Rh 2062 der ÖBB, Epoche IV, Sound - Bild 3
Roco 72001 Diesellokomotive Rh 2062 der ÖBB, Epoche IV, Sound - Bild 1Roco 72001 Diesellokomotive Rh 2062 der ÖBB, Epoche IV, Sound - Bild 2Roco 72001 Diesellokomotive Rh 2062 der ÖBB, Epoche IV, Sound - Bild 3
ehemalige UVP 2) : 269,90 (inkl. MwSt.)
Bei uns sparen Sie somit:10 %27,40
242,50
inkl. MwSt. und zzgl. Versand
Gesamtpreis: {{ totalPrice }}
Stück
Zur Zeit leider nicht verfügbar - Artikel wird nachbestellt
Kauf über Bonuspunkte:
Für den Kauf über Bonuspunkte werden 265,58 Bonuspunkte benötigt.
Fehlende Bonuspunkte: 265,58
Diesen Artikel merken Artikel ist gemerkt
Verfügbarkeit: (Lieferzeit: Artikel Lagernd)
  • Beschreibung
Diesellokomotive Reihe 2062 der ÖBB in blutoranger Lackierung mit Pflatsch.

- Komplette Neukonstruktion
- Erstmals mit neu entwickelter digitaler Rangierkupplung für mehr Spielspaß
- Motorvorbau und Getriebeblock aus Zinkdruckguss, daher mehr Eigengewicht und hohe Zugkraft
- Fein detaillierte Ausführung mit vielen Steckteilen und freistehenden Griffstangen
- Vorbildgerechte Licht- und Soundfunktionen mittels Onboarddecoder schaltbar
- Freier Durchblick durch den nachgebildeten Führerstand
- Mit Pufferkondensator für unterbrechungsfreie Stromversorgung

Um die kosten- und personalintensiven Dampflokomotiven im Rangierdienst abzulösen, beschafften die Österreichischen Bundesbahnen ab 1958
eine Serie von 400 PS starken Diesellokomotiven der Reihe 2062. Die Jenbacher Werke in Tirol bauten bis 1966 insgesamt 65 Stück dieser zweiachsigen Kleindiesellok.

Mit ihren auffälligen, gusseisernen Frontschilden, die als Ballastgewichte dienen, war die Lokomotive in ganz Österreich im Verschub- und Bauzugdienst eingesetzt.
Auf den niederösterreichischen Nebenbahnen waren diese Loks vor Personenzügen mit ein bis zwei Waggons anzutreffen.
Die letzten Lokomotiven schieden 2003 aus dem normalen Betriebsdienst aus.
Als Werks- und Bauzuglokomotiven mit der Reihenbezeichnung X262 sind einige Exemplare jedoch bis heute noch im Einsatz.
Gattung
Diesellok Diesellokomotive Rh 2062
Bahnverwaltung
ÖBB / BBÖ Österreichische Bundesbahnen (ÖBB)
Produktdaten
Kupplung Erstmals mit neu entwickelter digitaler Rangierkupplung für mehr Spielspaß.
Licht Vorbildgerechte Lichtfunktionen mittels Onboarddecoder schaltbar.
Angetriebene Achsen 2
Länge über Puffer 92 mm
Sonderaustattung Mit Pufferkondensator für unterbrechungsfreie Stromversorgung.
(Innen-)Beleuchtung Digital schaltbare Führerstandsbeleuchtung.
Stromsystem
Gleichstrom Digital - Sound
Epoche
Epoche IV
Spur
Spur HO