Fleischmann 931881 z21 start Digitalset: Diesellok BR 221 mit Schnellzug DB IV

Artikel-Nr.:  FL931881
Fleischmann 931881 z21 start Digitalset: Diesellok BR 221 mit Schnellzug DB IV - Bild 1
289,90
inkl. MwSt. und zzgl. Versand
Stk
Kauf über Bonuspunkte:
Für den Kauf über Bonuspunkte werden 270,50 Bonuspunkte benötigt.
Fehlende Bonuspunkte: 270,50
Diesen Artikel merken Artikel ist gemerkt
Verfügbarkeit:(Lieferzeit: Artikel Lagernd)
  • Beschreibung
z21start Digitalset: Diesellok BR 221 mit 4-teiligem Schnellzug ("Popfarben") der Deutschen Bundesbahn, Epoche IV.

Inhalt:
1 digital gesteuerte Diesellok der BR 221 (mit DCC-Decoder) und fahrtrichtungsabhängigem Lichtwechsel.
- 4-teilige Schnellzug-Wagengarnitur ("Popfarben"), davon 1 Schnellzug-Wagen mit elektronischer Zugschluss-Beleuchtung.
- 1 z21®start*
- 1 FLEISCHMANN MULTIMAUS®
- 1 Steckernetzteil
Gleise mit Schotterbett für ein Oval (Radius R1) mit Abstellgleis (5 x 9100, 3 x 9101, 1 x 9114, 8 x 9120, 1 x 9170, 1 x 9116), elektrisches Anschlussmaterial.
Anlagengröße: 96 cm x 40 cm.

* mit z21®-WLAN Package auf eine netzwerkfähige Zentrale erweiterbar

Um den vollen Funktionsumfang der z21®start nutzen zu können, stehen Ihnen zwei Möglichkeiten zur Verfügung:

Variante 1:
Verwendung des z21®-WLAN Package (Art. Nr. 10814):
Inhalt: 1 vorkonfigurierter Router + Freischalt Code

Variante 2:
Bei Vorhandensein eines eigenen Routers ist der Freischalt-Code notwendig.
z21®-Freischalt Code (Art. Nr. 10818):
Inhalt: 1 Freischalt Code
Bitte beachten sie, dass hierzu erweiterte Netzwerk-Kenntnisse notwendig sind.

Systemvoraussetzung für beide Varianten:
Windows PC oder Notebook sowie eine bestehende Internetverbindung, um über App oder PC steuern zu können.

Vorbild: Ende der 1960er-Jahre stellte die DB Überlegungen an,
wie sie ihrem Wagenpark ein modernes und freundliches Aussehen verschaffen könnte.
So experimentierte man von 1970 bis 1974 mit neuen helleren Farben, wobei die Grundfarbe der Wagenkästen aller Fahrzeuge Kieselgrau war.
Die Dächer wurden in Umbragrau lackiert.
Über dem Rahmen verlief bei den meisten Reisezugwagen noch ein Zierstreifen in Kieselgrau und ein Zierstreifen in der Farbe des jeweiligen Fensterbandes.
Im Volksmund wurde die auffälligen Fahrzeuge als "Popwagen" bezeichnet.
Man verwendete sechs verschiedene Fensterfarbtöne inklusive Zierstreifen an fast allen Gattungen der DB-Schnellzugwagen.
Gattung
Startpackungen z21 start Digitalset
Bahnverwaltung
DB / DB-AG / DR / DRG DB
Produktdaten
Decoder DCC
Licht 3-Spitzenlicht an beiden Fahrzeugenden, mit Fahrtrichtung wechselnd
Haftreifen 2
Angetriebene Achsen 4
Länge über Puffer 780 mm
Stromsystem
Gleichstrom Digital
Epoche
Epoche IV
Hersteller
Fleischmann