YaMoRC YD7001-E – DCC Zentrale

Neu
Artikel-Nr.:  YD7001-E
YaMoRC YD7001-E – DCC Zentrale - Bild 1
YaMoRC YD7001-E – DCC Zentrale - Bild 2
YaMoRC YD7001-E – DCC Zentrale - Bild 1YaMoRC YD7001-E – DCC Zentrale - Bild 2
239,00
inkl. MwSt. und zzgl. Versand
Gesamtpreis: {{ totalPrice }}
Zur Zeit leider nicht verfügbar - Artikel wird nachbestellt
Kauf über Bonuspunkte:
Für den Kauf über Bonuspunkte werden 278,16 Bonuspunkte benötigt.
Fehlende Bonuspunkte: 278,16
Diesen Artikel merken Artikel ist gemerkt
Verfügbarkeit: (Lieferzeit: )
Noch vorhanden: 0 Stk
  • Beschreibung

Beschreibung

Die kleinste DCC-Zentrale auf dem Markt!
Klein in der Form, aber großartig in Funktionen und Leistung.
Einzigartiger DCC-Signalgenerator:
Mit Prioritätssteuerung und verschachtelter Paketgenerierung
Änderungen, die von einer beliebigen Schnittstelle gesendet werden, werden direkt auf die Spur übertragen
Erzeugt RailCom Cut-Out. 3 A integrierter Booster Betriebsspannungsbereich von 15 – 19 VDC. Ergibt eine Gleisspannung von 13,8 – 17,8 Volt. Das bedeutet sicher für Ihre N-Anlagen und leistungsstark für H0
Mehrere modellbahnkompatible Schnittstellenbusse:
  • LocoNet, der weltweite Standard von Digitrax Inc.
  • XpressNet, vom Erfinder von DCC: Lenz
  • ES-Link, der nächste Schritt nach der guten alten S88-Signalisierung
USB-Schnittstelle für drei virtuelle COM-Ports:
  • YD.Befehl
  • LocoNet
  • XpressNet
Die USB-Verbindung kann auch zum Aktualisieren der Firmware des YD7100 verwendet werden Vollständige Netzwerkfähigkeit:
  • WLAN-Zugangspunkt, bietet direkten Zugriff auf Smartphones, Tablets und Handheld-Controller
  • 100baseT RJ45 kabelgebundene Netzwerkbuchse, Verbinden und binden Sie sich mit Ihrem Heimnetzwerk und verbinden Sie Ihre PC-Software zuverlässig
Mit unserem YD9401-Modul bietet es: Eingebauter Webserver zur Konfiguration und Bedienung des YD7100, ohne Notwendigkeit für PC oder Telefon/Tablet installierte Software oder Apps. Läuft einfach von jedem Browser! – 6 verschiedene, aber GLEICHZEITIG nutzbare
Netzwerkprotokolle auf WiFi und LAN:
  •  XpressNet-LAN
  • Z21®
  • LocoNet Binär
  • LocoNet LBServer
  • JMRI: WiThrottl
  • YD.Befehl
Programmierung:
  • POM schreiben
  • Service Mode ( Programmiergleis )
  • ES-Link fähige Module wie YD8044, YD8008, YD6016ES
  • Booster Interface von LocoNet-B mit starken, 800mA LocoNet RailSync Signalen
  • Leistungsstarke XpressNet-Versorgung mit 1 Ampere Roco R-BUS-kompatible Rückmeldungen an XpressNet-Buchse
  • IO-Link-Anschluss für Command Station-Erweiterung wie unser YD7101 Klare LED-Anzeigen
  • Starker 32-Bit-ARM-Prozessor mit 48 MHz
  • hochwertiges Schaltnetzteil im Lieferumfang enthalten mit Auswahl aus: – 15 V fest / 4 A – 19 V fest / 3,4 A

Verkaufspreis noch unter Vorbehalt!